Das Spahr-Areal (Ecke Neckar- / Metzstraße) im Stuttgarter Osten ist zu Anfang Oktober vollvermietet. Dies meldet Immoraum Real Estate Advisors, welches durch den Eigentümer mit der Vermarktung der Leerstandsflächen beauftragt war und die Anmietungen vermittelte. Bereits im August konnten im Objekt Neckarstraße 207 3.000 qm Ausstellungs- und Werkstattfläche an das RENAULT Autohaus von der Weppen, welches Ihren Hauptsitz in der Sedanstraße 11-13 in direkter Nachschaft hat, vermietet werden. Im September 2014 wurden in der Metzstraße 1 rund 1.300 qm Veranstaltungs- und Büroräume an die International Christian Fellowship ICF e.V., rund 440 qm Lagerfläche an die STENG LICHT AG, rund 670 qm Lagerfläche an das Unternehmen Blumen Beilharz und schlussendlich rund 110 qm Bürofläche an die Umwerk mobile GmbH vermietet. Die Umwerk mobile GmbH verlegt ihre Niederlassung von der Marienstraße 42 auf das Spahr-Areal. Bereits im Januar 2014 wurde ein Mietvertrag über 3.200 qm Bürofläche mit der Evangelischen Heimstiftung GmbH über Immoraum geschlossen, die Flächen werden nun zum 01.11.2014 durch den Mieter bezogen. Eigentümer des Areals ist eine Objektgemeinschaft in privater Hand.